Präventionsarbeit

Das Thema "Prävention" ist ein bedeutender Bestandteil unseres Schulprogramms.
Das Projekt "!Respect" ist hierbei ein wichtiger Baustein.

In diesem pdf-Dokument sind grundlegende Aspekte unserer Präventsionarbeit zusammengefasst.

Wochenend-Training

"Mit Bewegung, Spiel und Spaß zu einem respektvollen Miteinander"
Unter diesem Motto hat an unserer Schule ein Zusatz-Angebot zu unserer Präventionsarbeit stattgefunden.

Im Zeitraum von Dezember 2016 bis Februar 2017 haben sich an fünf Samstagen jeweils 20 Erst- und Zweitklässler/innen in der Zeit von 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr und 20 Dritt- und Viertklässler/innen in der Zeit von 14:00 bis 16:30 Uhr in der Turnhalle unserer Schule getroffen.
Unter der Leitung der beiden !Respect-Trainer Oliver Henneke und Björn Rudolph wurden viele Spiele und Übungen zur Förderung der Sozialkompetenz durchgeführt.

Die Spiele und Übungen wurden von Isaak Papadopoulus in Form von Fotos und Filmen festgehalten. Aus dem Foto- und Filmmaterial soll Lehrmaterial für Lehrerinnen und Lehrer zusammengestellt werden, die mit dem !Respect-Programm arbeiten. 
 
nach oben